• T-Bone-Steak mit Kartoffelgratin

    Eigentlich braucht ein T-Bone-Steak nicht mehr als Salz und Pfeffer für den perfekten Genuss. In Kombination mit einem herzhaften Kartoffelgratin mit Speck sorgt es allerdings für eine Geschmacksexplosion vom Feinsten.   Zubereitungszeit: insgesamt ca. 1 Stunden Portionen: für ca. 4 Personen   Zutaten: Für das Steak 4 Dry Aged T-Bone-Steaks etwas Meersalz & Pfeffer aus der …

    More
  • Schoko-Bananen-Sandwich

    Mit dem Sandwich-Maker lassen sich viele leckere Snacks und Zwischenmahlzeiten kreieren. Dabei eignet er sich nicht nur für klassische herzhafte Sandwiches, sondern auch für süße Varianten. Wie wäre es also mal mit einem leckeren Schoko-Bananen-Sandwich mit Erdnussbutter?   Zubereitungszeit: insgesamt ca. 10 Minuten Portionen: für ca. 2 Personen Zutaten: 4 Scheiben Toastbrot 4 EL cremige …

    More
  • Zucchini-Feta-Spieße

    Was könnte Zucchini vom Grill wohl noch besser machen? Cremiger Feta natürlich! Mit unseren Zucchini-Feta-Spießen wird vegetarisch grillen nicht nur super lecker, sondern auch noch optisch schön!   Zubereitungszeit: insgesamt ca. 20 Minuten Zutaten: 2 Zucchini 2 Packungen Feta 250 g Cherrytomaten etwas Salz & Pfeffer   Zubereitung: Zucchini waschen und mit einem Sparschäler der …

    More
  • Gegrillte Gemüseplatte

    Auf unserem Grill ist immer Platz für gegrilltes Gemüse. Es eignet sich perfekt um gesund zu schlemmen, weil es uns mit vielen wichtigen Vitaminen versorgt. Das Rezept für unsere Gegrillte Gemüseplatte findest du untenstehend:   Zubereitungszeit: insgesamt ca. 20 Minuten Zutaten: 1 Aubergine 1 Zucchini 3 verschiedene Paprika 2 EL Olivenöl ein paar Spritzer Zitronensaft …

    More
  • Lachs-Zitronen-Spieße

      Selbstverständig kannst du dein Lachsfilet weiterhin einfach im Ganzen, in Alufolie gewickelt, auf den Grill legen. Du kannst ihn aber auch würfeln, lecker marinieren und als gegrillte Lachs-Spieße mit Zitrone genießen:   Zubereitungszeit: insgesamt ca. 1,5 Stunden Zutaten: 500 g Lachsfilet ohne Haut 2 Zehen Knoblauch 2 Stängel Lauchzwiebeln 3 EL Olivenöl 1 EL …

    More
  • Grilled Cheese Sandwich mit karamellisierten Zwiebeln

    Was gibt es besseres als Käääse? Genau, geschmolzener Käse! Untenstehendes Rezept ist der Innbegriff von käsigem Comfort Food: das Grilled Cheese Sandwich. Für das gewisse Etwas pimpen wir den Klassiker zusätzlich mit Rotweinzwiebeln…   Zubereitungszeit: insgesamt ca. 10 Minuten Zutaten: 8 Scheiben Weißbrot 4 Scheiben Cheddar 75 g Pecorino Romano (gerieben) 75 g Mozzarella (gerieben) …

    More
  • Croffles mit Erdbeeren und Sahne

    Croffles = Croissants + Waffeln! Wer sich zum Frühstück mal wieder nicht entscheiden kann, ob es Croissants oder Waffeln geben soll, wird unser neues Rezept lieben, denn Croffles kombinieren beides zusammen. Alles, was du für diesen Food-Trend benötigst, ist ein fertiger Croissant Teig, ein Waffeleisen und Toppings nach deinen Vorlieben! In unserem Rezept, zeigen wir …

    More
  • Schokoladen-Crêpes-Torte

      Was ist besser als ein einzelner Crêpe? Eine ganze Crêpes-Torte! Unsere Schokoladen-Crêpes-Torte ist nicht nur ein echter Hingucker, sie schmeckt auch noch ausgezeichnet!   Zubereitungszeit: ca. 1,5 Stunden Zutaten: Für den Crêpes-Teig 250 g Mehl 4 Eier 50 g geschmolzene Butter 500 ml Milch (oder 250 ml Milch + 250 ml Sprudel) Etwas Salz …

    More
  • Lebkuchenwaffeln mit Zimtpflaumen

    Lust auf ein etwas anderes Waffelrezept? Mit unseren Lebkuchenwaffeln bringen wir Abwechslung in euren Waffelgenuss.   Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Zutaten: Für die Waffeln 75g Butter 4 Eier 75g brauner Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 2 TL Lebkuchengewürz 250g Mehl 1 TL Backpulver 250ml Milch Für die Zimtpflaumen Glas Pflaumen (alternativ: Sauerkirschen) 40g Zucker 2 Zimtstangen …

    More
  • Ausgefallene Raclette-Rezepte: Philly-Cheese- & Cheeseburger-Pfännchen

      Diese zwei ausgefallene Rezepte bringen Abwechslung in euer klassisches Raclette-Essen: Zutaten: (Wir haben an dieser Stelle von der Angabe genauer Mengenangaben abgesehen) Rindersteak (Richtlinie: ca. 200g für 5 Pfännchen) Zwiebeln, in Ringe geschnitten Tomate, in Scheiben geschnitten Baguette geriebener Cheddar gebratenes Hackfleisch (Richtlinie: ca. 250g für 5 Pfännchen) Gewürzgürkchen für die Burger Soße: Ketchup, Mayonnaise …

    More