STE_IFA_web-banner_1920-x429_160202_DFSTE_IFA-banner–small_692x309px_160202_DF

Familienunternehmen seit 1919 – Marke. Menschen. Geschichte.

„Steba – Qualität.Verlässlichkeit. Kompetenz.“ Dieser Aussage bleibt sich das in dritter Generation geführte Familienunternehmen treu. Beginnend mit Futterdämpfern für die Landwirtschaft, sowie Bügeleisen, Toastern und Wasserkochern für private Haushalte in den 20er bis 50er Jahren steht Steba heute, 2019, für ein breites und modernes Produktsortiment mit seinen strategischen Produktkategorien der Sous-Vide Garer, Elektro-BBQs, Fritteusen, Kleinbacköfen u.v.m. Damals wie heute werden einige Artikel durch langjährige und qualitätsbewusste Mitarbeiter in unserem Werk in Strullendorf bei Bamberg produziert und weltweit in mehr als 45 Länder exportiert. Steba hat sich zu einem führenden Unternehmen für Elektrogrills, Sous-Vide Garer und Raclettes entwickelt und steht heute auch durch seine Produktion „Made in Germany“ für hohe Qualitätsstandards und Serviceleistung. So wurde in 100 Jahren Steba das was es heute ist.

2019

2010er

.
Kochen wie ein Profi: der SV 200 PRO aus unserer Sous-Vide-Kollektion

2018

.
Geschäftsleitung und Verwaltung der Steba Elektrogeräte GmbH & Co. KG, 2018

2018

.
Steba Team, 2018

2000er

.
Elektrogeräte „Made in Germany“:
unser Premium-Raclette RC 4 PLUS und unser Kontaktgrill PG 4.4

2000er

.
CNC-Messmaschine, 2000er Jahre

1990er

.
Kontaktgrill KG 63, 1990er Jahre

1980

.
Kaltzonen-Fritteuse mit abklappbaren Heizkörpern, 1980

1980er

.
Glasheißluftofen mit mundgeblasener Glasabdeckung, Ende der 1980er

1960er

.
Heizgerät HG 02, 1960er Jahre

1970er

.
Kaltzonen-Fritteuse FGN-F/a, Anfang der 1970er Jahre

1955

x
Design-Heizlüfter, ca. 1955

1955

.
Infrarot-Tischgrillgerät, ca. 1955

1936

.
Katalogseiten verschiedener Steba-Prospekte von 1936

1955

x
Erster Messestand der Steba-Werke Bamberg, Hannover Messe, 1955

1934

x
Poliererei der Produktion Bamberg, ca. 1934

1936

x
Montagehalle der Produktion Bamberg, ca. 1936

1926

x
Brotröster mit Wendeeinrichtung, Reichspatent vom 24. Juni 1926

1928

x
Werbeplakat für den elektronischen Futterdämpfer, der seit 1928 produziert wurde

1920er

x
Reisebügeleisen mit Heizvorrichtung für einen Lockenstab, 1920er Jahre

1924P

X
Prüfungsurkunde der BLGA, 1924

1919

X
Steba – Markenzeichen seit 1919

1920er

x
Waffeleisen aus den 1920er Jahren

1919

Die Firma Steba wurde 1919 im Zentrum der Stadt Bamberg gegründet. Das in der dritten Generation geführte Familienunternehmen hat 1972 seinen Firmensitz und die Produktionsanlagen nach Strullendorf im Landkreis Bamberg verlagert.

Namenhafte Firmen der Kleinelektroindustrie lassen bis heute bei Steba Geräte entwickeln und produzieren. Mit ca. 80 Mitarbeitern fertigt Steba am Produktionsstandort Strullendorf Geräte „Made in Germany“ wie Kontakt-Grills, Raclettes und Grillbacköfen. Auch die Jugend wird bei Steba in den Arbeitsalltag integriert. Zurzeit werden 5 % der Belegschaft in den Bereichen Werkzeugbau und Büromanagement ausgebildet.

Erfolgreiche Messe IFA in Berlin

Markus Müller, Brigitte Müller, Miss IFA, Peter Müller, Hans-Joachim Kamp (Aufsichtsratsvorsitzender gfu)

1950 entwickelte Steba den ersten Elektro-Heizlüfter für den Haushalt, darauf folgte 1956 das erste Elektro-Drehspießgrillgerät und 1960 die erste Haushalts-Kaltzonen-Fritteuse.

Steba ist heute marktführend in den Bereichen Raclettes, BBQ-Grills, Kontakt-Grills und Sous-Vide Garer und erweitert stetig sein Knowhow um seinen Kunden innovative, ansprechende und bedarfsorientierte Produkte bieten zu können. Die Produkte werden unter anderen bei Media Markt und Saturn, Expert, MediMax, Globus, EP, EK, Euronics, dem Versandhandel, als auch im Online-Handel vertrieben.

Zudem ist das Unternehmen Zulieferer für die Automobilindustrie und fertigt auf einem modernen Maschinenpark Erstserien und Prototypen für die Autos der Zukunft.

links: Axial-Heizlüfter, 1962
rechts: Ventilator VT 2 STORM-TUBE, 2015

links: Erster Elektro-Heizlüfter, 1950
rechts: Keramik-Heizer KH 3, 2015

Überzeugen auch Sie sich von unseren Neuheiten und dem gesamten Produktsortiment und besuchen Sie uns auf den Herbstmessen:

06.09. – 11.09.2019 IFA, Berlin

18.09. – 20.09.2019 EK Servicegroupe, Bielefeld

28.09. – 29.09.2019 expert, Dresden

28.09. – 29.09.2019 Eisenjansen, Mönchengladbach

19.10. – 20.10.2019 Sonepar, München

Ambiente, Konsumgütermesse
07. bis 11. Februar 2020
Halle 3 – Ebene 1 – Stand B14
Ausstellerinformation

IFA , Internationale Funkausstellung
06. bis 11. September 2019
Halle 4.1 – Stand 206

Ausstellerinformation

Pro Business ElektroHausgeräte e.V

Seit 12 Jahren aktiv für den Mittelstand

ProBusiness ElektroHausgeräte e.V. ist eine im Jahre 2003 gegründete Marketing-Initiative mittelständischer Hersteller und Vertriebsorganisationen aus dem Bereich der ElektroHausgeräte in Deutschland.

The Real BBQ Brothers

Unser Partner für Messen und Promotion:

  • Bundesweites Barbecue Event Catering, mit außergewöhnlichen Gerichten von Grill & Smoker, für Firmen- und Familienfeiern, Incentives und Messen.
  • Professionelle Produktvorführungen

Erich-Kästner-Kinderdorf, KästnerHof (ehem. Wiesenmühle), 97516 Oberschwarzach

„Noch immer gibt es Kinder, die nicht in ihrer Familie leben können. Die Gründe dafür können vielfältig und vielschichtig sein (gesellschaftliche Ursachen, familiäre Schwierigkeiten, individuelle Problematiken).

In fünf Kinderdorffamilien finden diese Kinder ein neues Heim. Mit großer Sorgfalt wird versucht, die besonderen Schwierigkeiten der jungen Menschen wahrzunehmen und auf sie einzugehen. Auf dem Wege in ihre Selbständigkeit erhalten die Kinder ein hohes Maß an heilpädagogischer und therapeutischer Förderung.

Der Schriftsteller Erich Kästner ist dem Kinderdorf ein großes Vorbild. Seine Haltung den Kindern gegenüber, die bestimmt wird von Liebe, Wertschätzung und Mitgefühl, ist ein tragendes Element unseres pädagogischen Alltags.“

Seit Jahren engagiert sich Steba für Kinder die keine unbeschwerte Kindheit in ihrer Familie verbringen können. Das Kinderdorf in der Nähe von Bamberg freut sich deshalb immer über Unterstützung.